Budget & Backpacker - Günstig ÜbernachtenShopping in Südafrika - Alles was das Herz begehrtGarden Route - Südafrikas Garten Eden

Handy & SIM-Card

Handy und SIM-Card Südafrika

In Südafrika heißen Handys „Cellular phone“, kurz „Cell phone“, oder „Mobile phone“. Prepaid-Karten für Ihr Handy sind für wenig Geld erhältlich, zum Beispiel am Flughafen oder bei der Drogerie-Kette Clicks. Das Guthaben nennt sich „Airtime“ und wird in jedem Supermarkt und in Tankstellen verkauft. Die drei landesweiten Mobilfunknetze sind Vodacom, MTN und Cell C. Die Ländervorwahl für Südafrika ist +27, die Mobilfunknetze haben folgende Vorwahlen: 082- (Vodacom), 083- (MTN) und 084- (Cell C). Bei Problemen kann man die gebührenfreien Helplines der Mobilfunknetzanbieter anrufen: MTN Tel. 083-173, Vodacom Tel. 082-111.

Beim Kauf eines Handys oder einer SIM-Karte ist die „RICA“-Registration erforderlich. Dazu muss man seinen Reisepass vorlegen und seine südafrikanische Aufenthaltsadresse oder eine Unterkunft (Reservierungsbestätigung bereithalten) angeben. Prepaid-SIM-Karten für Südafrika, mit denen Sie unter Ihrer deutschen Handynummer erreichbar sind und günstig nach Deutschland telefonieren können, gibt es bei » www.holidayphone.de



Unser Buch-Tipp

Südafrika Reiseführer Online kaufen Reisebücher und mehr AnzeigeAnzeigeAnzeige


Interessante Links Anerkannte Spezialisten für Südafrikareisen   Guest House Accommodation of South Africa The National Accommodation Association of South Africa Fairtrade Tourism

Sitemap     Datenschutz     Impressum     Über uns